Listen
Menschen beim Familientag
Aktionen & Initiativen

Landesarbeitsgemeinschaft Väterarbeit in Hessen

In Hessen engagieren sich zahlreiche Initiativen und Organisationen für die Väterarbeit. Sie bieten Vätern neben Veranstaltungen und Informationsangeboten regelhaft auch Beratung, Orientierung und Unterstützung an.

Am 22. August 2018 hat sich auf Initiative der Landesstiftung hessenstiftung – familie hat zukunft eine landesweite Arbeitsgemeinschaft Väterarbeit gegründet, um gemeinsam mehr Wirkung zu entfalten.

Väterpolitik als gesellschaftliche Querschnittsaufgabe

Die Landesarbeitsgemeinschaft Väterarbeit in Hessen versteht sich als Interessensverbund von Initiativen und Organisationen vor Ort und als Schnittstelle zu den politischen Entscheidern. Gemeinsam wollen die Mitglieder erreichen, dass Väterpolitik stärker als gesellschaftliche Querschnittsaufgabe wahrgenommen wird.

Als Interessensverbund setzt sich die Landesarbeitsgemeinschaft zudem für eine väterbewusste Familienpolitik und Unternehmenskultur ein, die es Vätern ermöglicht, Beruf und Vaterschaft nach dem jeweils bevorzugten Modell zu gestalten.

Hessenstiftung – familie hat zukunft

Die hessenstiftung - familie hat zukunft ist eine Stiftung des bürgerlichen Rechts, die von der Hessischen Landesregierung, vertreten durch das Hessische Sozialministerium, ins Leben gerufen wurde. Ihre Aufgabe ist es, die Bedeutung der Familie in der Gesellschaft zu stärken. In diesem Rahmen fördert sie konzeptionelle Arbeiten, um die wirtschaftlichen, sozialen und rechtlichen Rahmenbedingungen für Familien, und das Lebensumfeld von Kindern zu verbessern.

Zuletzt aktualisiert am 15.01.2019
Ansprechpartner

Erster Vorsitzender
Dr. Ulrich Kuther
hessenstiftung - familie hat zukunft

Querverweis

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

Stylesheet ändern

Mit dieser Funktion werden die Kontraste der Schriften auf einen Wert 5:1 erhöht. Sollte Ihnen das nicht ausreichen, benutzen Sie bitte die Einstellmöglichkeiten Ihres Computers.

Weitere Möglichkeiten finden Sie in den Einstellungen Ihres Browsers.