Listen
Schreibtisch mit Laptop und Tablet
Familie & Beruf

Audit Beruf & Familie

Eine bessere Vereinbarkeit von Berufstätigkeit und Familienleben gewinnt immer mehr an Bedeutung in der Planung familienbewusster Personalpolitik. Ein wirksames Instrument zur Überprüfung der eigenen betrieblichen oder behördlichen Familienfreundlichkeit ist das Audit Beruf & Familie.

Ziel ist es, Schnittmengen zwischen den Interessen und Bedarfen von Unternehmen und Verwaltungen einerseits und Erwerbstätigen und Familien andererseits herauszufinden und Lösungswege hierzu zu erarbeiten. Familienbewusste Personalpolitik soll gebündelt, unterstützt und weiterentwickelt werden.

Das Hessische Ministerium für Soziales und Integration hat den Weg der Auditierung beschritten. Es kommt damit der Vorbildfunktion des öffentlichen Dienstes nach.

Die berufundfamilie gGmbH - eine Initiative der gemeinnützigen Hertie-Stiftung - hat dem Hessischen Sozialministerium am 15. März 2012 das Zertifikat zum audit berufundfamilie erneut erteilt. Die öffentliche Verleihung der Zertifikatsurkunde durch Herrn Dr. Hermann Kues, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, und Herrn Dr. Philipp Rösler, Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, erfolgt am 11. Juni 2012 in Berlin. Mit der Zertifizierung hat das Hessische Ministerium für Soziales und Integration sein Engagement im Bereich der Vereinbarkeit von Familie und Beruf in den letzten elf Jahren nachgewiesen und sich gleichzeitig für die nächsten drei Jahre verpflichtet, sein Engagement mit weiteren familienfreundlichen Maßnahmen weiter auszubauen.

Das Besondere an der aktuellen Zertifizierung ist, dass sich die Hessische Landesregierung als erste Regierung im Verbund einheitlich zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf bekennt und so die Staatskanzlei, die Landesvertretung und die Ministerien gemeinsam eine konsequente und nachhaltige familienbewusste Personalpolitik verfolgen.

Nachdem in den letzten Jahren Arbeitszeit und Arbeitsort umfassend flexibilisiert, Kinderbetreuungsangebote ausgebaut sowie Informations- und Fortbildungsangebote verstärkt worden sind, setzt die Landesregierung für die nächsten Jahre neue Schwerpunkte: Dazu zählen insbesondere familienbewusstes Führungsverhalten, Pflege- und Familienberatung.

Infothek "Aktive Unternehmen"

Datenbank mit ausführlichen Informationen zu beteiligten Unternehmen auf der Website "Beruf & Familie".

Zuletzt aktualisiert am 24.11.2016
Weitere Informationen

Der aus dem Englischen stammende Begriff "Audit" bezeichnet eine Betriebsprüfung. Das Audit Beruf & Familie® wurde seit 1995 im Auftrag der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung entwickelt. Heute ist es ein anerkanntes Management-Instrument zur kontinuierlichen Verbesserung einer innovativen Personalpolitik. Das Audit ist in allen Branchen und Betriebsgrößen einsetzbar. Es erfasst den Status-quo der familienorientierten Maßnahmen und ermittelt das jeweilige Entwicklungspotenzial.

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

Stylesheet ändern

Mit dieser Funktion werden die Kontraste der Schriften auf einen Wert 5:1 erhöht. Sollte Ihnen das nicht ausreichen, benutzen Sie bitte die Einstellmöglichkeiten Ihres Computers.

Hilfe hierzu finden Sie auf einfachsurfen.sozialnetz-service.de