Listen
Väter, das ist euer Tag!

FamilienMagazin

Väter, das ist euer Tag!
27.
Mai
2019

Väter, das ist euer Tag!

27. Mai 2019

„Hessischer Vätertag? Noch nie von gehört!“ Sehr wahrscheinlich ist das die Reaktion, die man bei einer Straßenumfrage immer noch am häufigsten zu hören bekäme. Zum Glück ändert sich das langsam. Es spricht sich bei hessischen Vätern herum, dass es da einen Tag gibt, an dem ihre Väterlichkeit im Mittelpunkt steht. Väterlichkeit? Ja, richtig gelesen. Alles dreht sich hier um das Vatersein als solches.

Weltweit feiert man diesen Tag am dritten Junisonntag schon länger. „Father’s Day“ heißt er in angelsächsischen Ländern. Ein Ehrentag für Väter, den sie im Kreise der Familie begehen. Das unterscheidet ihn deutlich vom hiesigen Vatertag, der eher als Männer-unter-sich-Tag mit alkoholischer Getränkebegleitung verstanden wird. 

Der Vätertag ist anders, viel familienbetonter. Er würdigt ein modernes Verständnis der Väterrolle. Der Vater nicht mehr als Ernährer und Beschützer, der die alltägliche Erziehung weitgehend der Mutter überlässt. Sondern als aktiver und verständnisvoller Begleiter der Kinder. Es geht um die Frage: Was macht einen guten Vater aus? Der Vätertag ist für jeden Vater eine hervorragende Gelegenheit, Antworten für sich zu finden. Ganz entspannt, ohne erhobenen Zeigefinger.

Väterarbeit in Hessen

In Hessen wird der Vätertag von der hessenstiftung – familie hat zukunft organisiert. Sie bündelt und koordiniert alle Aktionen. Vätergruppen, Verbände, Unternehmen, Kindertageseinrichtungen und Schulen beteiligen sich. Von Jahr zu Jahr wächst die Zahl der beteiligten Organisationen und angebotenen Aktionen. 

2019 ruft die Hessenstiftung erstmals gemeinsam mit der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Väterarbeit in Hessen zum Aktionstag auf. Diese hat sich 2018 als Interessenverbund von Initiativen und Organisationen vor Ort und als Schnittstelle zu den politischen Entscheidern gegründet. Sie setzt sich dafür ein, dass Vaterschaft als gesellschaftlicher Wert anerkannt und die Gleichstellung von Vätern und Müttern selbstverständlich wird. Die Politik soll Väter ermutigen und unterstützen, ihrer sozialen Funktion in der Familie mehr Raum zu geben. Auch die bessere Vereinbarkeit von Beruf und Vaterschaft ist ein Ziel der LAG.

Wo wird der Vätertag nun gefeiert werden?

Aus allen Regionen Hessens gab es Einreichungen für den Ideenwettbewerb, den die Hessenstiftung ausgeschrieben hatte. Die besten zehn Ideen wurden von einer Jury mit einer Prämie von jeweils 500 Euro ausgezeichnet.

Alles über den Vätertag und weitere Angebote für Väter

Einen Überblick über alle geplanten Aktionen bietet die Website des Hessischen Vätertags anhand einer Aktionslandkarte. Dort kann man nachschauen, wo in Hessen welche Aktionen stattfinden. Ebenfalls lassen sich eigene Aktionen dort eintragen. Einfach eine E-Mail an info@hessenstiftung.de senden mit Adresse, Organisation und kurzer Beschreibung der Aktion. 

Auf der Website von Papapool finden Väter eine Fülle an Informationen und Angeboten. Sie können gezielt in ihrer Region suchen und darüberhinaus. Auch die Veranstaltungen zum Vätertag sind bei Papapool aufgeführt.

Anregungen, wie man den Ehrentag für Väter gestalten kann, gibt es auf der Facebook-Seite des Hessischen Vätertags.

Also nicht vergessen: Am 16. Juni ist Hessischer Vätertag! Unten noch ein paar Tipps, wie Väter und Kinder diesen Tag miteinander verbringen können.

PS: Der klassische Vatertag an Christi Himmelfahrt lässt sich leicht zum Vätertag umwidmen. Kinderwagen statt Bollerwagen! Eine Initiative des Verbands Christlicher Pfadfinder aus Nauheim macht es vor und organisiert jährlich ein „Vater+Kind-Zelten“ auf dem Jugendzeltplatz Wildpark.

Tipps für den Vätertag (und für Christi Himmelfahrt)

  • Grillen im Garten oder auf einem Grillplatz
  • Ausflüge an schöne Plätze in der Natur, zum Beispiel an einen Badesee
  • Besuch eines Indoorspielplatzes (bei schlechtem Wetter)
  • Fahrradtouren in die nähere Umgebung
  • Zelten, zum Beispiel auf dem Jugendzeltplatz Wildpark
  • Museumsbesuche (Naturkundemuseum mit Dinos oder kindgerechtes Technikmuseum)
  • Touren mit Ponys oder Pferden (auf einem Reiterhof)

 

Diesen Artikel weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren

Stylesheet ändern

Mit dieser Funktion werden die Kontraste der Schriften auf einen Wert 5:1 erhöht. Sollte Ihnen das nicht ausreichen, benutzen Sie bitte die Einstellmöglichkeiten Ihres Computers.

Weitere Möglichkeiten finden Sie in den Einstellungen Ihres Browsers.