Listen
Junge Familie am Tisch mit PC
Geld

Schuldnerberatung

Die Tendenz zur wachsenden Verschuldung bis hin zur Überschuldung hält seit Jahren an.

Schuldenspirale

Der Einstieg in die Schuldenspirale beginnt oft schleichend. Eingegangene Zahlungsverpflichtungen, zusammen mit unvorhergesehenen oder ungeplanten Ereignissen wie eine Trennung, der Tod von Angehörigen, Arbeitslosigkeit, Krankheit oder mangelnde Kenntnis im Umgang mit Geld können dazu führen, dass Kredite und Rechnungen nicht mehr getilgt oder bezahlt werden können.

Finanzielle Verhältnisse richtig einschätzen lernen

Immer früher geraten auch Kinder und Jugendliche in die Schuldenfalle. Klingeltöne für das Handy, SMS, Computerspiele, Markenjeans und vieles mehr sind verlockend und kosten Geld. Viele Jugendliche leben über ihre Verhältnisse.Deshalb ist es wichtig, dass Kinder und Jugendliche den Umgang mit Geld von früh auf lernen - am besten in der Familie.

Schuldnerberatungsstellen bieten Hilfe

Für Familien, denen finanzielle Schwierigkeiten und Verschuldung drohen, sind die Schuldnerberatungsstellen wichtige Anlaufstellen. Sie beraten in Finanzfragen und zeigen überschuldeten Haushalten Wege aus der Schuldenfalle auf. 

Träger von Schuldnerberatungsstellen sind der Deutsche Caritasverband, das Diakonische Werk der Evangelischen Kirche, das Deutsche Rote Kreuz, die Arbeiterwohlfahrt, der Deutsche Paritätische Wohlfahrtsverband, die Verbraucherberatungsstellen und die Sozialämter in Gemeinden, Städten und Landkreisen.

Zuletzt aktualisiert am 30.03.2016
Weitere Informationen

Schuldnerberatung Hessen

Die Schuldnerberatung Hessen bietet anbieterunabhängige und kompetente Beratung in ihren Beratungsstellen an.

Rechtliche Grundlagen

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

Stylesheet ändern

Mit dieser Funktion werden die Kontraste der Schriften auf einen Wert 5:1 erhöht. Sollte Ihnen das nicht ausreichen, benutzen Sie bitte die Einstellmöglichkeiten Ihres Computers.

Hilfe hierzu finden Sie auf einfachsurfen.sozialnetz-service.de