Listen
Männer am Strand mit Blumenstrauß
Zusammenleben

Gleichgeschlechtliche Lebensweisen

Zu den Formen familiären Zusammenlebens gehören auch solche, die nicht dem herkömmlichen Bild der Familie entsprechen, aber sehr wohl Funktionen von Familie wahrnehmen. Diese Lebensentwürfe leiden oft darunter, dass sie sozial und rechtlich gegenüber den etablierten Familienformen benachteiligt werden.

Auf Landesebene erarbeitet im Hessischen Ministerium für Soziales und Integration (HMSI) das Referat für die "Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Lebensweisen" Vorschläge, wie der Diskriminierung von und Gewalt gegen Lesben und Schwulen begegnet werden kann. Anfang 2013 wurde der Aufgabenbereich des Referates um "geschlechtliche Identitäten" erweitert, so dass es jetzt insgesamt für LSBTIQ (lesbisch, schwul, bi, trans*, inter*, queer) zuständig ist.

Personenstandsrecht, Öffentliches Namensrecht und Transsexuellenrecht

Die auf der Internetseite des Bundesministeriums des Innern zusammengestellten Informationen sollen die praktische Arbeit der Standesbeamten erleichtern.

Zuletzt aktualisiert am 27.11.2017

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

Stylesheet ändern

Mit dieser Funktion werden die Kontraste der Schriften auf einen Wert 5:1 erhöht. Sollte Ihnen das nicht ausreichen, benutzen Sie bitte die Einstellmöglichkeiten Ihres Computers.

Hilfe hierzu finden Sie auf einfachsurfen.sozialnetz-service.de