Listen
Kinder beim Tauziehen
Gesundheit & Erholung

Kinder- und Jugenderholung

Das Land Hessen will es Kindern und Jugendlichen aus sozial benachteiligten Bevölkerungskreisen ermöglichen, an Erholungsaufenthalten teilzunehmen.

Zugleich gibt es einen wachsenden Bedarf an pädagogisch geleiteten Freizeiten, da die heutigen Kinder und Jugendlichen zunehmend ohne pädagogische Betreuung aufwachsen.

Fahrten und Ferienspiele

Daher fördert das Land Fahrten, Veranstaltungen und Ferienspiele der Kinder- und Jugenderholung. Die nötigen Mittel werden im Rahmen des kommunalen Finanzausgleichs (Teilbereich Jugendhilfelastenausgleich) erbracht und den 33 kommunalen Jugendämtern zugewiesen. Die geförderten Maßnahmen werden zum Teil von den Jugendämtern selbst durchgeführt, ein Teil der Mittel wird an Freie Träger wie zum Beispiel Caritas, Diakonisches Werk, AWO und andere weitergeleitet.

Zuletzt aktualisiert am 27.04.2016
Tipp

www.Kinder-Jugend-Freizeiten.de ist eine Plattform für Freizeiten, Zeltlager und Fereinangeboten der hessischen Jugendverbände, der hessischen Jugendämter und der Einrichtungen der kommunalen Jugendarbeit.

Adressen

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

Stylesheet ändern

Mit dieser Funktion werden die Kontraste der Schriften auf einen Wert 5:1 erhöht. Sollte Ihnen das nicht ausreichen, benutzen Sie bitte die Einstellmöglichkeiten Ihres Computers.

Hilfe hierzu finden Sie auf einfachsurfen.sozialnetz-service.de