Listen
Kinder am Holzzaun
Kinder & Jugendliche

Kinder- und Jugendfarmen

Naturnahe Erlebnisräume

In den letzten Jahren haben sich in vielen Kommunen Kinder- und Jugendfarmen gegründet. Sie leisten in einer sich verändernden Umwelt einen wichtigen Beitrag zum Verständnis der Natur und zum Aufbau eines positiven und verantwortungsvollen Umgangs mit Tieren.

Kinder- und Jugendfarmen, Aktivspielplätze und Kinderbauernhöfe sind pädagogisch betreute Erlebnis- und Erholungsflächen für die ganze Familie.

Kinder und Jugendfarmen in Hessen

Kinder- und Jugendfarmen - organisiert als eingetragene Vereine - sind Einrichtungen der örtlichen Kinder- und Jugendhilfe. In Hessen gibt es in folgenden Orten Kinder- und Jugendfarmen:

Darmstadt
Kinder- und Jugendfarm Darmstadt e.V.

Dreieich
Förderverein Kinder- und Jugendfarm e.V. Dreieichhörnchen in Dreieich-Sprendlingen

Frankfurt
Abenteuergelände Bockenheim e.V.
Abenteuerspielplatz Riederwald e.V.
Abenteuerspielplatz Widgarten e.V.
Jugendfarm Roedermarkt

Offenbach
Kinder- und Jugendfarm Offenbach e.V.

Oestrich-Winkel
Kinder- und Jugendfarm Oestrich-Winkel e.V.

Stadtallendorf-Schweinsberg
Schul- und Erlebnisbauernhof Schweinsberg Ohäuser Mühle

Wiesbaden Biebrich
Kinder- und Jugendfarm Biberbau

Zuletzt aktualisiert am 02.03.2016
Weitere Informationen

Der Bund der Jugendfarmen und Aktivspielplätze e.V. ist ein bundesweiter Fachverband für die Offene Arbeit mit Kindern und Jugendlichen - detaillierte Informationen zu der Arbeit des Verbandes finden Sie auf der Internetseite.

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

Stylesheet ändern

Mit dieser Funktion werden die Kontraste der Schriften auf einen Wert 5:1 erhöht. Sollte Ihnen das nicht ausreichen, benutzen Sie bitte die Einstellmöglichkeiten Ihres Computers.

Hilfe hierzu finden Sie auf einfachsurfen.sozialnetz-service.de