Listen
Kinder pusten Löwenzahn
Zusammenleben

Familie und Integration

Jeder achte Mensch in Hessen hat einen ausländischen Pass, jeder vierte hat einen Migrationshintergrund, nahezu jedes zweite Kind unter sechs Jahren hat einen Migrationshintergrund.

Integration ist ein zentrales Anliegen der Hessischen Landesregierung

Die Integration der zugewanderten Menschen ist ein zentrales Anliegen der Hessischen Landesregierung. Im Fokus der hessischen Familien- und Integrationspolitik steht daher vor allem die frühe Förderung und Bildung von Kindern und Jugendlichen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt bei der Integration der gesamten Familie.

Verband binationaler Familien und Partnerschaften e. V.

Der Verband binationaler Familien und Partnerschaften, iaf e.V. arbeitet bundesweit als Interessenvertretung binationaler und multinationaler Familien und Partnerschaften. Er setzt sich für eine gleichberechtigte und vielfältige Gesellschaft ein, die die Chancen und Möglichkeiten des Zusammenlebens von Menschen unterschiedlicher kultureller Herkunft deutlich macht.

Die Bundesgeschäftsstelle des Verbandes befindet sich in Frankfurt/Main.

Zum Angebot des Verbandes gehören Beratungsangebote und psychosoziale Unterstützung in allen Fragen des binationalen Alltags, die Beratung von interkulturellen Familien in Trennungs- und Scheidungssituationen, Fortbildungsangebote für pädagogisches Fachpersonal zur interkultureller Kompetenz, die Herausgabe von Elternbroschüren u.a. zur mehrsprachigen Erziehung und vieles mehr.

Verband binationaler Familien und Partnerschaften e. V.

Zuletzt aktualisiert am 08.04.2016

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

Stylesheet ändern

Mit dieser Funktion werden die Kontraste der Schriften auf einen Wert 5:1 erhöht. Sollte Ihnen das nicht ausreichen, benutzen Sie bitte die Einstellmöglichkeiten Ihres Computers.

Hilfe hierzu finden Sie auf einfachsurfen.sozialnetz-service.de